Messe Frankfurt
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
Munich Fabric Start
03.09.2019 - 05.09.2019
Meldung lesen
Internationale Fasertagung Dornbirn
11.09.2019 - 13.09.2019
Meldung lesen
OutDoor
17.09.2019 - 19.09.2019
Meldung lesen
A+A 2019
05.11.2019 - 08.11.2019
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
2
3
Prozesssichere Produktion mit bis zu 3.200 Stichen/min.
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
PFAFF-Großfeldnähtechnik

Der CNC-Großfeldnähautomat PFAFF 3587 mit einem Nähbereich von 500 x 300 mm richtet sich an Produzenten, für welche Prozesssicherheit und Produktionsleistung gleichermaßen wichtig sind. Herzstück des Steppautomaten ist das intermittierende Nähguttransportsystem mit patentiertem Antrieb. Durch den intermittierenden Vorschub (Transportstillstand bei Nadeleintritt) wird eine Lageveränderung der Zuschnitte in der Nähgutklammer vermieden. Dadurch garantiert die 3587 höchste Genauigkeit der Steppnähte bei sehr hoher Nähleistung. Die PFAFF 3587 ist der Weltweit einzige Nähautomat, der mit intermittierendem Vorschub 3.200 Stiche/min leistet.

Die ausgefeilte Nähtechnik auf der Basis eines Nahtoptimierungssystems (Nadeldreheinrichtung und Unterfadenschieber) sorgt für bestechende Nahtqualität und ein perfektes Stichbild im multidirektionalen Nähbetrieb. Die Nadeldreheinrichtung in Verbindung mit dem Unterfadenschieber und Vertikalgreifer verhindern Schlingstiche bei hochdekorativen Nahtbildern mit kreisförmigem Nahtverlauf

Ein spezieller Automaten-Nähkopf eröffnet die Möglichkeit Fadenstärken bis Nr. 10/3fach zu verarbeiten. Die einzigartige Klammer-Wechselautomatik ermöglicht eine komplett-überlappte, vollautomatische Arbeitsweise. Lediglich das Einlegen des Nähgutes muss noch manuell durchgeführt werden.

„Ergonomie am Arbeitsplatz“ wird bei der PFAFF 3587 großgeschrieben. Die Maschine besitzt eine Höhenverstelleinrichtung, die mittels Tastendruck (Option) eine Anpassung an die jeweilige Bedienperson erlaubt. Nähprogramme und Nahtkorrekturen können über ein logisch aufgebautes Touch-Bedienfeld direkt an der Maschine erstellt bzw. durchgeführt werden.

Die PFAF 3587 hat alle technischen Voraussetzungen zur Bewältigung anspruchsvollster und schwierigster Nähoperationen, z.B. im Bereich Schuhproduktion, Autointerieur oder bei Kleinlederwaren.
Creora
Meistgelesene News
Neonyt zeigt, wie konventioneller Handel und nachhaltige Mode zusammenpasse Meldung lesen
Oerlikon präsentiert neue eAFK Evo Texturiermaschine Meldung lesen
Techtextil 2019: Das waren die Highlights Meldung lesen
Steigende Nachfrage nach Cotton made in Africa Meldung lesen
C&A verringert CO2 Ausstoß und Wasserverbrauch Meldung lesen
Texprocess: Digitalisierung, Vernetzung und Nachhaltigkeit kommen zusammen Meldung lesen
Neonyt: Nachhaltigkeit von der Vorstufe bis zum Kleidungsstück Meldung lesen
Laboranalyse weist Freisetzung von hoch toxischer Fluss- und Salzsäure nach Meldung lesen
Global Organic Textile Standard (GOTS) Testsieger bei Stiftung Warentest Meldung lesen
Ab sofort werden nur noch nachhaltige Stoffe im PERFORMANCE FORUM gezeigt Meldung lesen
Mode bekommt Flügel durch 3D-Vidya Meldung lesen
Elastische Baumwollkleidung aus 100 % Baumwolle Meldung lesen
Amazon beeinflusst ein Drittel des gesamten Nonfood-Handels Meldung lesen
Fashion Week Berlin: Deutsche Modeindustrie punktet mit steigenden Umsätzen Meldung lesen
Zusammenspiel von natürlichen Looks und nachhaltigen Technologien Meldung lesen
Konjunkturbericht: Leichte Erholung bei Bekleidung Meldung lesen
Nachhaltigkeitsstudie Fashion 2019 Meldung lesen
Apparel Textile Sourcing Germany Meldung lesen
Neonyt: Handel, Industrie und Politik forcieren den Wandel Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2019 ftt-online.net