Messe Frankfurt
Veranstaltungen
EuroShop
16.02.2020 - 20.02.2020
Meldung lesen
PERFORMANCE DAYS functional fabric ...
22.04.2020 - 23.04.2020
Meldung lesen
8. mtex+ Fair & Convention for High ...
09.06.2020 - 10.06.2020
Meldung lesen
Texcare International
20.06.2020 - 24.06.2020
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
Tarifrunde 2019
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Tarifrunde 2019 – Gemeinsam textile Zukunft sichern

Verhandlungsführer Simon: „Wirtschaftseinbruch und Brexit-Sprengsatz: höchste Zeit für eine maßvolle Tarifpolitik – deutsche Textilindustrie muss international wettbewerbsfähig bleiben.“

Mit einem verantwortbaren Angebot von insgesamt 3,4 Prozent mehr Einkommen auf 28 Monate sind die Arbeitgeber der westdeutschen Textil- und Modeindustrie in der zweiten Runde der Tarifverhandlungen einen großen Schritt auf die IG Metall zugegangen.
Markus Simon, Verhandlungsführer der Arbeitgeber und Geschäftsführer von Verseidag: „Während die Forderungen der Gewerkschaften für die Tarifrunde 2019 nach oben gehen, hat sich die wirtschaftliche Lage in unseren Betrieben spürbar verschlechtert. Diese gefährliche Schere wollen wir mit einem realistischen Angebot schließen. Wir fühlen uns in der Verantwortung, die textile Zukunft in Deutschland zu sichern und wollen nicht in einen Tarifpoker um unrealistische Forderungen eintreten. Dafür ist die Lage der deutschen Textil- und Bekleidungsindustrie viel zu ernst. Mehr denn je brauchen wir einen maßvollen und mittelstandstauglichen Abschluss!“

Zum Auftakt des Jahres zeigen die Geschäftszahlen der deutschen Textilindustrie nach unten. Gleichzeitig steigen die Rohstoff- und Energiepreise stark, der Wettbewerbsdruck in der Bekleidung wird zunehmend härter, auch durch die Krise im Modeeinzelhandel. Selbst das bisherige Wachstumssegment der technischen Textilien verzeichnet deutliche Umsatzeinbußen. Die weltweite Konjunkturabkühlung, Handelskonflikte sowie der Brexit belasten die Unternehmen schwer. Bei den Bekleidern geht es bei einigen Unternehmen um die Existenz. Neben der wirtschaftlich deutlich verschlechterten Lage schlagen für die Arbeitgeber jetzt auch die Gesetzesänderungen der Bundesregierung negativ zu Buche, wie die höheren Beiträge zur Krankenversicherung und die zusätzlichen Teilzeitansprüche.

Markus Simon: „Trotz dieser schwierigen Gesamtlage haben wir uns heute zu diesem Angebot durchgerungen. Damit wollen wir eine Grundlage schaffen, um mit der IG Metall eine faire Lösung zu finden, mit der wir gemeinsam textile Zukunft in Deutschland sichern.“

Die Verhandlungen werden am 12. Februar in Bielefeld fortgesetzt.
Meistgelesene News
50. Ausgabe der Heimtextil mit Megathema Nachhaltigkeit Meldung lesen
Nachhaltige Lösungen für die Textilindustrie Meldung lesen
Erstmals Baby- und Kinderkleidung mit dem Blauen Engel Meldung lesen
Noch keine Trendwende in Sicht Meldung lesen
Neo neu und hoch innovativ – das ist nachhaltige Mode Meldung lesen
Smarter Schulterschluss gegen das Frieren Meldung lesen
BEDifferent mit TENCEL™ x REFIBRA™ Fasern Meldung lesen
BCF S8 mit CPC-T überzeugt die Teppichwelt Meldung lesen
Neonyt startet am Flughafen Tempelhof durch Meldung lesen
PromoTex Expo 2020: Nachhaltigkeit am Puls der Zeit Meldung lesen
Trevira GmbH & Trevira CS: Geschäft 2019 und Ausblick 2020 Meldung lesen
Erste Näherei nach Fairtrade-Textilstandard zertifiziert Meldung lesen
Follmann mit Goldmedaille von EcoVadis ausgezeichnet Meldung lesen
Neonyt: Fulminanter Auftakt im Tempelhof Meldung lesen
Fashionsustain schafft Austausch für mehr Nachhaltigkeit in der Mode Meldung lesen
Aid by Trade Foundation stellt Standard für nachhaltiges Kaschmir vor Meldung lesen
Wettbewerb für soziale Innovation im Bereich nachhaltiger Mode Meldung lesen
Bei Sympatex dreht sich alles um die Schließung des Textilkreislaufs Meldung lesen
Fortschreitende Automatisierung in der Wäschereibranche Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2020 ftt-online.net