Messe Frankfurt
Veranstaltungen
EuroShop
16.02.2020 - 20.02.2020
Meldung lesen
PERFORMANCE DAYS functional fabric ...
22.04.2020 - 23.04.2020
Meldung lesen
8. mtex+ Fair & Convention for High ...
09.06.2020 - 10.06.2020
Meldung lesen
Texcare International
20.06.2020 - 24.06.2020
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
Textil-Absolventin gewinnt in Österreich den Paul-Schlack-Preis
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Vera Gail, Absolventin des Masterstudiengangs Textile Produkte an der Hochschule Niederrhein, ist heute auf der internationalen Fasertagung im österreichischen Dornbirn mit dem Paul-Schlack-Preis ausgezeichnet worden. Sie untersuchte in Zusammenarbeit mit der Schweizer Schoeller AG und dem Forschungsinstitut EMPA das Verhalten von Formgedächtnispolymeren. Das sind Kunststoffe, die einen Formgedächtniseffekt aufweisen und sich trotz zwischenzeitlicher Umformung an ihre frühere äußere Form erinnern können.

Ziel der Masterarbeit war es, mittels Elektrospinnverfahren Nanofaservliesstoffe zu erzeugen und daraus Membranen für den Einsatz in Textillaminaten zu gewinnen. Die Arbeit wurde an der Hochschule Niederrhein von Professorin Dr. Maike Rabe betreut, die zugleich das Forschungsinstitut für Textil und Bekleidung leitet. Die Preisträgerin arbeitet seit Anfang dieses Jahres bei der Schoeller AG als Innovationsmanagerin Smart Textiles in der Material- und Verfahrensentwicklung.

Die heutige 27-Jährige absolvierte ihren Bachelor und ihren Master an der Hochschule Niederrhein am Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik. Für ihre Arbeiten wurde die gebürtige Kölnerin bereits mehrfach ausgezeichnet: 2016 gewann sie den 1. mtex Nachwuchspreis für ihre Idee einer textilen Schutzplanke für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. 2018 wurde ihre Bachelorarbeit, in der sie zeigte, wie beheizbare Stoffe produziert werden können, mit dem Preis der Wilhelm-Lorch-Stiftung ausgezeichnet.

Der Paul-Schlack-Preis wird seit 1971 im Rahmen der Dornbirn GFC Global Fiber Convention in Dornbirn (Österreich) zur Förderung der Chemiefaserforschung an Hochschulen und Forschungsinstitute verliehen.

Foto: Vera Gail bei ihrer Präsentation
Meistgelesene News
50. Ausgabe der Heimtextil mit Megathema Nachhaltigkeit Meldung lesen
Nachhaltige Lösungen für die Textilindustrie Meldung lesen
Erstmals Baby- und Kinderkleidung mit dem Blauen Engel Meldung lesen
Noch keine Trendwende in Sicht Meldung lesen
Neo neu und hoch innovativ – das ist nachhaltige Mode Meldung lesen
Smarter Schulterschluss gegen das Frieren Meldung lesen
BEDifferent mit TENCEL™ x REFIBRA™ Fasern Meldung lesen
BCF S8 mit CPC-T überzeugt die Teppichwelt Meldung lesen
Neonyt startet am Flughafen Tempelhof durch Meldung lesen
PromoTex Expo 2020: Nachhaltigkeit am Puls der Zeit Meldung lesen
Trevira GmbH & Trevira CS: Geschäft 2019 und Ausblick 2020 Meldung lesen
Erste Näherei nach Fairtrade-Textilstandard zertifiziert Meldung lesen
Follmann mit Goldmedaille von EcoVadis ausgezeichnet Meldung lesen
Neonyt: Fulminanter Auftakt im Tempelhof Meldung lesen
Fashionsustain schafft Austausch für mehr Nachhaltigkeit in der Mode Meldung lesen
Aid by Trade Foundation stellt Standard für nachhaltiges Kaschmir vor Meldung lesen
Wettbewerb für soziale Innovation im Bereich nachhaltiger Mode Meldung lesen
Bei Sympatex dreht sich alles um die Schließung des Textilkreislaufs Meldung lesen
Fortschreitende Automatisierung in der Wäschereibranche Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2020 ftt-online.net