Avantex
Messe Frankfurt
PromoTex
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
Heimtextil 2020
07.01.2020 - 10.01.2020
Meldung lesen
PromoTex Expo
07.01.2020 - 09.01.2020
Meldung lesen
ISPO
26.01.2020 - 29.01.2020
Meldung lesen
Munich Fabric Start
04.02.2020 - 06.02.2020
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
Internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien
„Strong Base, Wide Horizon“ – so lautet das Motto der nächsten INNATEX, die vom 18. bis 20. Januar 2020 bei Frankfurt am Main stattfindet. Hintergrund ist der Beginn einer strategischen Revision der Marke, die Entwicklung und Fortschritt denkt und noch deutlicher auf die traditionellen Werte der Messe und ein solides Fundament setzt.
22.11.2019 weiter lesen...
Trevira gewinnt Brandenburger Innovationspreis
Trevira wurde von der fünfköpfigen Jury des Brandenburger Wirtschaftsministeriums zum Gewinner des „Brandenburger Innovationspreis Kunststoffe und Chemie 2019“ gekürt. Eingereicht wurde ein buntes flammhemmendes UV-stabiles Polyestergarn für Outdoor-Anwendungen. Die Auszeichnung wurde bei der Clusterkonferenz am 21. November verliehen.
22.11.2019 weiter lesen...
Computermodell berechnet Wärmeverteilung unter Kleidung
Ob beim Sport, bei der Arbeit oder im Wohnzimmer – je nach Tätigkeit und Umgebung haben wir unterschiedliche Ansprüche an unsere Kleidung. Empa-Forschende haben ein Modell entwickelt, das voraussagen kann, wie gut uns ein Kleidungsstück wärmt. Dabei kommt es vor allem auf die Luftpolster zwischen Körper und äusserster Kleidungsschicht an.
21.11.2019 weiter lesen...
Cordura macht den Arbeiter zum Athleten
Die neuesten Innovationen, die auf der A+A präsentiert wurden, reichen von speziellen dehnbaren CORDURA® Verstärkungslösungen über leichtgewichtige, komfortable Endurance-Stoffe bis hin zu dehnbarem Schutz mit inhärenter Flammfestigkeit, entwickelt mit der CORDURA® Fasertechnologie für verbesserte Strapazierfähigkeit.
21.11.2019 weiter lesen...
Textilsammlung von Weltrang
„Das ist wahrscheinlich eine der besten Sammlungen ihrer Art weltweit!“, so der international renommierte Experte Prof. Dr. Hans Bjarne Thomsen von der Universität Zürich begeistert über die Textilsammlung der Hochschule Reutlingen.
21.11.2019 weiter lesen...
60 Berufsberater zu Gast an der Hochschule Niederrhein
60 Berater aus den Arbeitsagenturen aus ganz Nordrhein-Westfalen waren jetzt an der Hochschule Niederrhein zu Gast. Sie informierten sich am Campus Mönchengladbach über die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im Bereich der Textil- und Bekleidungstechnik.
21.11.2019 weiter lesen...
„Mach Dein Shirt“ – Digitalisierung als Erlebnisreise
Die Digitalisierung gehört auch in der Welt des Werbens und Verkaufens zu den Herausforderungen mit Zukunft. Besucher von PSI, viscom und PromoTex vom 7. bis zum 9. Januar 2020 in Düsseldorf machen auf der Sonderfläche „Mach Dein Shirt“ anhand eines QR-Codes eine Reise von der Bestellung bis zur Auslieferung.
21.11.2019 weiter lesen...
PERFORMANCE DAYS führend in Sachen Nachhaltigkeit
Zufriedene Gesichter am Ende der PERFORMANCE DAYS. Mit 3064 Besuchern und 297 Ausstellern konnte sich die Messe mit ihren Ausstellern über eine rundum erfolgreiche Veranstaltung freuen. Das diesmalige Focus Topic „Green Evolution – Innovations for a Sustainable Future“ ist hervorragend angekommen, ebenso wie die erste Nachhaltigkeitskonferenz sustain&innovate am zweiten Messetag.
20.11.2019 weiter lesen...
Design Made in Mönchengladbach auf dem Bundespresseball in Berlin
Unter dem Motto „Wandel“ präsentieren Studierende des Fachbereiches Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein ihre Kreationen auf dem Bundespresseball. Am 29. November zeigen sie acht Kleider im geschichtsträchtigen Hotel Adlon in Berlin. Das Adlon ist jährlicher glamouröser Treffpunkt für über 2.300 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien.
15.11.2019 weiter lesen...
Gesamtverband textil + mode kritisiert Klimapaket scharf
Ein wesentliches Element des Pakets ist eine CO2-Bepreisung in Form eines nationalen Emissionshandels. Fossile Brennstoffe sollen ab 2021 mit 10 Euro pro Tonne CO2 belastet werden, 2022 mit 20 Euro. Für energieintensive Betriebe, beispielsweise in der Textilveredlung oder der Vliesstoffherstellung, wird die CO2-Bepreisung schnell zu Mehrausgaben von mehreren Hunderttausend Euro führen.
15.11.2019 weiter lesen...
Sicher und gesund arbeiten: Ein Top-Thema der Zukunft
Sie ist die weltweit größte und wichtigste Veranstaltung, wenn es um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit geht. Das unterstrich die A+A 2019 gemeinsam mit dem parallel stattfindenden Internationalen Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin vom 5. bis 8. November eindrucksvoll.
14.11.2019 weiter lesen...
85 Jahre Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen University (ITA)
Vor 85 Jahren – am 13. November 1934 – fand die erste textiltechnische Vorlesung von Professor Dr. Max Matthes, Leiter des neu gegründeten Textilinstitutes in der Fakultät Maschinenwesen der damaligen Technischen Hochschule Aachen, statt. Initiator für diese Neugründung war die in Aachen ansässige Textilindustrie. Bereits seit dem 19. Jahrhundert war die Region für ihre Tuchindustrie bekannt.
13.11.2019 weiter lesen...
Strapazierfähige, umweltfreundliche Textilien für Outer Layer
Die Marke CORDURA® von INVISTA stellt ihre gemeinsam mit DuPont Tate & Lyle Bio Products entwickelten, innovativen und umweltfreundlichen Lösungen vor. Für die neue innovative, leichtgewichtige Stretch-Lösung wurde die langanhaltende Strapazierfähigkeit von CORDURA® Stoffen mit der biobasierten Performance der Susterra®-Membranen und -Beschichtungen kombiniert.
13.11.2019 weiter lesen...
Erfolgreicher Start von Timberland PRO® auf der A+A
Zu bestaunen waren die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Timberland PRO® Workwear nicht nur auf dem Messestand der VF Gruppe, sondern in einer mitreißenden Fashion- und Danceshow, die die Zuschauer mehrmals täglich in den Bann zog. Die Models zeigten, dass hoch funktionale Workwear für anspruchsvolle Arbeitseinsätze gleichzeitig äußerst stilvoll aussehen extrem flexibel sein kann.
12.11.2019 weiter lesen...
Oerlikon: Neues Upgrade macht aus ACW WINGS
Die Vorteile des WINGS Konzeptes liegen neben Einsparungen bei Energie, Abfall und Personal vor allem auch in der gleichmäßig hohen Garnqualität: Damit punktet WINGS Garn in der Weiterverarbeitung. Besonders in der Anfärbung hebt sich das Garn von mit konventioneller Wicklertechnologie hergestellten Produkten ab.
12.11.2019 weiter lesen...
Über 80% sortenreine, recycelte Polyester-Laminate im Bekleidungsportfolio
Mit der strategischen Entwicklung bereits recycelter und wiederum recycelbarer Funktionslaminate schafft der Münchner Funktionsspezialist Sympatex Technologies ideale Voraussetzungen für die zügige Schließung des textilen Funktionskreislaufs.
12.11.2019 weiter lesen...
Neuheit: Programmierbare Fadenspannung
Die „programmierbare Fadenspannung“ ist die neueste technische Finesse an den elektronischen PFAFF-Schuhsäulenmaschinen. Der Clou ist, dass für verschiedene Materialstärken bzw. für verschiedene Nahtstrecken passende Fadenspannungen angelegt werden können. Diese können über Knieschalter oder Stichzählung abgerufen bzw. eingestellt werden.
11.11.2019 weiter lesen...
PERFORMANCE DAYS: Zwei Awards für Nachhaltigkeit und Top-Funktion
Ohne Nachhaltigkeit wird in der (Funktions-)Textilbranche in Zukunft nichts mehr laufen – und muss es auch nicht. Denn Faser- und Stoffhersteller haben ihre Hausaufgaben gemacht und zeigen für den Winter 2021/22 ein großes Portfolio an nachhaltigen Materialien. Wo? Natürlich auf der PERFORMANCE DAYS Messe.
08.11.2019 weiter lesen...
Hochschule Luzern: wie kann gesammelte Kleidung besser recycelt werden?
Über ein Drittel der gesammelten Altkleider können höchstens noch als Putzlappen oder Reißwolle wiederverwendet werden. Texaid und Forschende der Hochschule Luzern wollen den textilen Kreislauf nun weiter schließen. Es hat sich gezeigt: Aus Alttextilien lassen sich Garn und Vlies für neue Teppiche und Dämmstoffe herstellen.
06.11.2019 weiter lesen...
Die 50. Heimtextil zeigt so viele nachhaltige Produkte wie nie zuvor
Zur 50. Ausgabe der Heimtextil (7. bis 10. Januar 2020) glänzt die internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien einmal mehr mit dem weltweit größten Produktspektrum für die textile Innenausstattung und mit einer einzigartigen Inszenierung der kommenden Trends. Rund 3.000 internationale Aussteller präsentieren in Frankfurt am Main ihre Neuheiten.
05.11.2019 weiter lesen...
<
2
>
Zeige Einträge 21 - 40 von 12344
Meistgelesene News
Maschenindustrie mit eingetrübten Aussichten Meldung lesen
Internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien Meldung lesen
Cordura macht den Arbeiter zum Athleten Meldung lesen
Trevira gewinnt Brandenburger Innovationspreis Meldung lesen
Computermodell berechnet Wärmeverteilung unter Kleidung Meldung lesen
Baumwolle ist biologisch abbaubar Meldung lesen
Präsident Gerd Oliver Seidensticker im Amt bestätigt Meldung lesen
Cordura zeigt Flammschutzstoffe mit verbesserter Strapazierfähigkeit Meldung lesen
PERFORMANCE DAYS führend in Sachen Nachhaltigkeit Meldung lesen
Textilsammlung von Weltrang Meldung lesen
Jahrestagung Gesamtverband textil+mode Meldung lesen
Messe Frankfurt: Partnerschaft mit der Conscious Fashion Campaign Meldung lesen
Kaum Warenvernichtung im Modefachhandel Meldung lesen
„Mach Dein Shirt“ – Digitalisierung als Erlebnisreise Meldung lesen
Home-Office ist Arbeitsplatz der Zukunft! Meldung lesen
Neonyt ist ausgebucht und prüft Zusatzfläche am Flughafen Tempelhof Meldung lesen
60 Berufsberater zu Gast an der Hochschule Niederrhein Meldung lesen
Oerlikon zeigte Weltpremieren in China Meldung lesen
Branche insgesamt weiter im Abschwung Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2019 ftt-online.net