Messe Frankfurt
yLDT Nagold
FIS Fashion Innovation Service GmbH
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
EuroCIS
27.02.2018 - 01.03.2018
Meldung lesen
PERFORMANCE DAYS functional fabric ...
18.04.2018 - 19.04.2018
Meldung lesen
OutDoor
17.06.2018 - 20.06.2018
Meldung lesen
SALTEX
12.09.2018 - 13.09.2018
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
2
3
Zeugnisvergabe für 112 Absolventen der LDT Nagold
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Aufgrund der hohen Zahl der Abschlusskandidaten und der vielen Gäste (insgesamt ca. 450 Personen) fand die Zeugnisvergabe in der festlich geschmückten Gemeindehalle in Ebhausen statt.

Die Stimmung war ausgelassen, die Absolventen kaum zu halten. Schon während der kurzen Einführungsrede von Rüdiger Jung, Geschäftsführer Pädagogik & Organisation, begannen die Männer und Frauen immer wieder an den passenden Stellen zu jubeln. Während der Gratulation durch Carl Christian Hirsch, Leiter der Nagolder IHK-Geschäftsstelle, sah das nicht viel anders aus. Ihren Höhepunkt hatte die Stimmung allerdings erreicht, als endlich ein Name nach dem anderen aufgerufen wurde und ein Absolvent nach dem anderen in schicker, festlicher Kleidung auf die Bühne kam und sich sein Zeugnis abholte. Voller Stolz übergaben die Dozenten sowie Rüdiger Jung und sein Geschäftsführer-Kollege Manfred Mroz die Urkunden.

Unter den im März 2016 mit 1 Klasse im Vollzeitmodell gestarteten 16 Studierenden befand sich 1 Student, der das Studium vorzeitig beendet hat. De facto waren es demzufolge noch 15, die an der Abschlussprüfung im Januar 2018 teilgenommen haben. Davon haben 4 die Prüfung nicht bestanden, weshalb noch 11 Absolventen ihr Zeugnis überreicht bekamen. Hiervon haben alle 11 den warenkundlichen Schwerpunkt Textil (DOB; HAKA; SPORT) gewählt. 8 der 11 Absolventen unterzogen sich zusätzlich noch einer IHK-Prüfung, um ihre Fremdsprachenkenntnisse nachzuweisen. Sie bekamen zusätzlich zum Abschluss ‚Textilbetriebswirt BTE‘ das ‚Business English Certificate‘ der IHK Nordschwarzwald überreicht. Das zweite IHK Zeugnis, der Ausbildereignungsschein (AdA-Schein), konnte an alle 11 Absolventen ausgehändigt werden.

Bei der Semesterbesten des Vollzeitmodells handelt es sich um Heide Hertz-Kleptow, die mit der Note 1,9 abgeschlossen hat. Zur Information: Der komplette Abschlussjahrgang hat mit der Durchschnittsnote 2,4 abgeschlossen, ein gutes Gesamtergebnis. Die Abschlussnote setzt sich aus dem Durchschnitt der ca. 80 zu schreibenden Klausuren, der Note für die Semesterarbeit sowie der Note für die ‚Große Fallstudie‘ (schriftlich und mündlich) zusammen.

Von den im August 2015 mit 4 Klassen gestarteten 113 Studierenden des Firmenmodells (Duales Studium) haben 7 ihr Studium vorzeitig beendet. De facto waren es demzufolge noch 106 Studenten die an der Abschlussprüfung im Januar 2018 teilgenommen haben. Davon haben 5 die Prüfung nicht bestanden, weshalb noch 101 Absolventen ihr Zeugnis überreicht bekamen. Hiervon haben 6 den Fachabschluss Schuhe gewählt, die restlichen 95 den warenkundlichen Schwerpunkt Textil. 94 der 101 Absolventen unterzogen sich zusätzlich noch einer IHK-Prüfung, um ihre Fremdsprachenkenntnisse nachzuweisen. Sie bekamen zusätzlich zum Abschluss ‚Textilbetriebswirt BTE‘ das ‚Business English Certificate‘ der IHK Nordschwarzwald überreicht. Das zweite IHK Zeugnis, der Ausbildereignungsschein (AdA-Schein), konnte an 97 Absolventen ausgehändigt werden. Beim dritten – studienintegrierten – Zeugnis handelt es sich um das Berufsabschlusszeugnis der IHK (Einzelhandel; Großhandel; Industriekaufmann-/frau). Dieses konnte im Rahmen der Feier an 92 Absolventen überreicht werden.

Zwei der Kandidatinnen erreichten im Firmenmodell die Traumnote 1,5 Hier handelt es sich um Michele Manderscheid (Partnerfirma: Brax Leineweber GmbH - Herford) und Selina Spiekermann (Partnerfirma: Marc O’Polo – Stephanskirchen). Auch im Firmenmodell setzt sich die Abschlussnote aus dem Durchschnitt der ca. 80 zu schreibenden Klausuren, der Note für die Semesterarbeit sowie der Note für die ‚Große Fallstudie‘ (schriftlich und mündlich) zusammen.

Insgesamt war es ein sehr gelungener Abschlussabend, der für alle Beteiligten eine schöne Erinnerung an ihre ‚Nagolder Zeit‘ darstellt. Anschließend gingen die Absolventen mit ihren Gästen an verschiedene Lokalitäten zum Essen. Zur Abrundung des Abends feierten die frischgebackenen ‚Textilbetriebswirte BTE‘ dann noch wie gewohnt ausgiebig und ausgelassen in der LDT eigenen Studentendisco, der ‚Waldruhe‘ ihren Abschied von der LDT Nagold.
Performance Days
Meistgelesene News
Eine Skijacke, die Schweiss aktiv «entsorgt» Meldung lesen
Olympische Winterspiele: Smarte Textilien halten Muskeln warm Meldung lesen
Digitalisierung – jetzt Chancen für die Bekleidungsindustrie nutzen Meldung lesen
Prüfstelle Hochschule Niederrhein ist staatlich benannte Stelle für PSA Meldung lesen
Textilien 4.0 machen smarte Kleidung alltagstauglich Meldung lesen
Heimtextil 2018: Erneutes Besucher- und Ausstellerplus Meldung lesen
Wie verbessert man die Nahtqualität lasergeschweißter Textilien? Meldung lesen
Umsätze und Beschäftigung im Plan Meldung lesen
Munich Fabric Start: Große Internationalität Meldung lesen
Customer Experience für das digitale Zeitalter Meldung lesen
Intensivkurs Textile Warenkunde – 2. Summercamp der LDT Nagold Meldung lesen
Erste OutDoor in München 2019 Meldung lesen
Zeugnisvergabe für 112 Absolventen der LDT Nagold Meldung lesen
Nach EOG-Votum: Friedrichshafen schlägt ein neues Outdoor-Kapitel auf Meldung lesen
Fespa 2018 orientiert sich an aktuellen Branchentrends Meldung lesen
Rainer Zuber neuer Vertriebsleiter bei PFAFF Meldung lesen
Hybridmodell der LDT Nagold startet erstmals am 5. März 2018 Meldung lesen
Gewinner des PSI FIRST Clubs 2018 Meldung lesen
Techtextil und Texprocess 2019: Anmeldungen ab sofort möglich Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2018 ftt-online.net