Messe Frankfurt
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
ITMA 2019
20.06.2019 - 26.06.2019
Meldung lesen
Munich Fabric Start
03.09.2019 - 05.09.2019
Meldung lesen
58. Chemiefasertagung Dornbirn (Öst ...
11.09.2019 - 13.09.2019
Meldung lesen
OutDoor
17.09.2019 - 19.09.2019
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
MUNICH FABRIC START SPRING.SUMMER 20
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 


In München startet die internationale Textil- und Modebranche in die Saison Spring. Summer 2020. Mehr als 1000 Anbieter von Fabrics, Additionals, Denim & Sportswear stellen vom 29. bis 31. Januar 2019 im MOC München und auf der Zenith Area über 1800 Kollektionen ihre neuesten Produkt- und Trend-Entwicklungen vor.

Ergänzt durch eine wachsende Anzahl von Service- und Sourcing-Unternehmen sowie junger Brands und Start-ups, die ihre Philosophie und Ideologie zukunftsweisender Prozesslösungen sowie Ressourcen schonender Materialgewinnung und deren Verwendungsgebiete präsentieren.

Aus dieser dynamischen und sich gegenseitig inspirierenden Ausstellerstruktur erwächst eine der international bedeutendsten Messe-Plattformen für die Produkt- Beschaffung und intensives Networking und somit die Verbindung von Fashion &Technology – zur Gestaltung der Zukunft.

Diese ist in ihren Trendkonzepten für 2020 geprägt von Emotionalität, Empathie und Gemeinschaft. Dafür steht WHAT IS LOVE als Inspirationsquelle – leidenschaftlich, spielerisch, pragmatisch. Spring.Summer 20 schwelgt in einer reichen Stoffauswahl, in innovativen Silhouetten, in philosophischem Reichtum, aber auch in humorvollem Kitsch und nicht zuletzt in einer neuen Leichtigkeit, die niemals ganz unkritisch ist.

Mit ReSOURCE hat die MUNICH FABRIC START eine erweiterte Sourcing-Plattform etabliert, die neue Dimensionen von Nachhaltigkeit für eine innovative und zukunftsorientierte Produktion aufzeigt. So ist ein von Experten unterstütztes und initiiertes Forum entstanden, das umfassende Lösungen für Sustainability bietet. Mit über 500 Artikeln zeigt ReSOURCE die aktuellsten nachhaltigen Stoff- wie Zutaten-Entwicklungen sowie Innovationen in den Kategorien: RECYCLED | ORGANIC / NATURAL | REGENERATED CELLULOSICS | INNOVATIVE (HYBRIDS & BIOPLASTICS) | LEATHER & ALTERNATIVES | DENIM | GOTS.

Kreativität in Reinkultur bieten die atmosphärisch gestalteten DESIGN STUDIOS im First Floor der Halle 3. Namhafte europäische Designstudios und Trendbüros zeigen in diesem großzügigen Atelier Ambiente ihre neuesten Prints, Patterns und Dessinierungen zu Spring.Summer 20.

Mit dem Bereich SOURCING im Atrium 3 der Halle 3 bildet die MUNICH FABRIC START den zunehmenden Bedarf eines funktionierenden Produktionskreislaufes ab. Zum Leistungsspektrum der international etablierten Fertigungsunternehmen gehören neben Cut-Make-Trim (CMT) Lösungen und High End Production umfassende Services wie A-Z Prozesslösungen inklusive Beschaffungsabläufen.

Experience & Innovation. Industrie 4.0. Die Synergie von Fashion und Technology. Aus der Dynamik dieser Zukunftsthemen kooperierender Firmen, Start-ups, experimenteller Forschungsprojekte führender Universitäten und Hochschulen sowie unkonventioneller Ressourcenbeschaffung hat sich das KEYHOUSE zu einem Think Tank progressiver Fashion Tech entwickelt. Zu den aktuellen Schwerpunktthemen gehört die ausgeweitete Fläche der Installationen zur SUSTAINABLE INNOVATIONS.

Die Entwicklung neuer Technologien, die Anstrengungen nachhaltiger Produktentwicklung, die Gewährleistung transparenter Prozesse und Lieferketten zeichnet die MUNICH FABRIC START mit dem HighTex Award aus. Der bereits zum fünften Mal vergebene Innovationspreis wird aktuell erneut im Rahmen der Messeveranstaltung am 29. Januar 2019 im KEYHOUSE verliehen und während der Messetage dort präsentiert.

Mit den richtigen Supply Chain Partnern lassen sich nachhaltige Resultate erreichen: dies zeigt die Planet REhab Kollektion von Designer Juan Carlos Gordillo, der eine Kollektion aus TENCEL™ und TENCEL™ x REFIBRA™ Fasern von Tejidos Royo entworfen hat. Die Stoffe wurden mit der Recycrom Technologie von Officina+39 gefärbt und anschließend mit einem Finish von Tonello versehen. Das Ergebnis ist eindrucksvoll und nachhaltig, zu sehen im KEYHOUSE H5 / 33.


DIE ZUKUNFT IST JETZT. MUTIG UND BLAU.
Mit diesem Statement geht die BLUEZONE 2019 an den Start und setzt mit B.L.U.E.C.H.A.I.N 4.0 ein deutliches Signal zu mehr Transparenz, zu Ressourcen schonenden Prozesslösungen und bewusstem Konsum. Mit Ready Made Solutions RMS bildet die BLUEZONE einen immer wichtiger werdenden Bereich für Manufacturing & Sourcing ab. Modellserien dazu zeigen u.a. SC Ready Garment Technology, Lotus Garments, Denim Authority sowie Pagada.

Zu den weiteren Highlights gehören die ‘FUTURISTIC CUSTOMIZATION GALLERY‘, ein gemeinsames Projekt des Denim Spezialisten MYR aus Italien und Fimatex sowie die Präsentation der Capsule Collection. Von PG Denim in Zusammenarbeit mit Jonathan Christopher, Denim Award Gewinner 2018, entwickelt. Die Künstlerin Anna Weber, @artworks.and.denim präsentiert ihre ganz persönliche ‘Denim Art Exhibition‘.

Seminare, Workshops und Talks zu den aktuellsten Entwicklungen in der Denim Industrie, zu den Bedürfnissen von Konsumenten, zu Blockchain, Nachhaltigkeit und Techno Denim stehen auf der Agenda des DENIM DOCK in Halle 7.

Über Idee und Konzept der New Heritage, dem Festival für Zeitloses, informieren die Macher des Events im inszenierten New Heritage Wohnzimmer der Reception Lodge auf dem BLUEZONE Außengelände. Zusätzlich informieren Denim Experts und Influencer über Perspektiven und ihre Interpretationen zu aktuellen Denim Innovationen.



HIGHLIGHTS DER KEYNOTES UND LECTURES SIND U.A.:

KEYHOUSE HALLE 5:

> KRESSE WESLING: FROM LANDFILL TO LUXURY - THE CIRCULAR ECONOMY JOURNEY OF SUSTAINABLE LUXURY PIONEERS
Kresse Wesling, Co-Founder Director of Elvis & Kresse
Since 2005 Elvis & Kresse have been rescuing raw materials, transforming them into luxury lifestyle accessories and donating 50% of profits back to charities.
Dienstag, 29. Januar 2019 von 13.00 – 14.00 Uhr

> PAULINE VAN DONGEN:TECHNOLOGY IN FASHION:
FROM TRAP TO TREASURE
A new approach to technology in order to move beyond the functionality pitfall of wearable technologies.
Dienstag, 29. Januar 2019 von 15.00 – 16.00 Uhr

> LI EDELKOORT, Stilikone und Forecasterin über eine neue Folklore zu Spring.Summer 20, Activewear Summer 2020 sowie dem Brown Age Full Colour Forecast für Autumn/Winter 20/21.
Dienstag, 29. Januar 2019 von 16.00 – 18.30 Uhr

> WASTE2WEAR: SUSTAINABLE TEXTILE SOLUTIONS WHICH TRANSFORM WASTE INTO WORTH
Mittwoch, 30. Januar 2019 von 10.00 – 11.00 Uhr

> DAVID SHAH: WHY THE CONCEPT OF COMFORT WEAR AND FASHION SPORTSWEAR WILL DOMINATE APPAREL FOR THE FORESEEABLE FUTURE –
This is not a trend, it is a lifestyle trend crossing all generations.. David Shah, Publisher & CEO View-Publications
Mittwoch, 30. Januar 2019 von 12.00 – 13.30 Uhr

> CYNTHIA HATHAWAY: WASA - Wool Alliance for Social Agency
Mittwoch, 30. Januar 2019 von 15.00 – 16.00 Uhr

> WE ARE SPINDYE:
De-construct your design – work with colored yarn and use less water and chemicals.
Donnerstag, 31. Januar 2019 von 12.00 – 13.00 Uhr


DENIM DOCK / BLUEZONE HALLE 7:

> SPORTSWEAR INTERNATIONAL TALKS: IT’S A CONSUMER’S WORLD – DEFINE THE DEMANDS AT THE VERY END OF THE SUPPLY CHAIN.
Sabine Kühnl im Gespräch mit Kelly Harrington, Maria Hunstig (Vogue), Charles Bahr (Tubeconnect Media) und der Gen-Z Generation
Dienstag, 29. Januar 2019 von 15.00 – 16.15 Uhr
Mittwoch, 30. Januar 2019 von 14.00 – 16.00 Uhr

> INSIGHTS INTO CURRENT DENIM TRENDS
Tilmann Wröbel, Monsieur-T.
Dienstag, 29. Januar 2019 von 14.00 – 15.00 Uhr

> RECAPPING TODAY AND KNOW DENIM’S FUTURE – THE POTENTIAL OF CIRCULAR FASHION, NEAR-SOURCING, NEW NEEDS IN THE SUPPLY CHAIN AND AUTOMATION.
Panel Diskussion mit Angela Velasquez (Rivet & Jeans) und Experten der Industrie.
Mittwoch, 30. Januar 2019 von 11.00 – 12.30 Uhr


Das komplette Programm an Keynotes, Vorträgen und Side Events finden Sie hier: https://www.munichfabricstart.com/newsletter/lt.php?id=Kh8LBgpTSVRTV0UGUgII
Meistgelesene News
PERFORMANCE DAYS zeigt außergewöhnliche Stoffe mit Zusatznutzen Meldung lesen
STFI : Smart und vernetzt zur Techtextil 2019 Meldung lesen
Nachhaltigkeit ist wichtiges Thema auf der Techtextil und Texprocess Meldung lesen
BTE-Hauptgeschäftsführung: Rolf Pangels folgt auf Jürgen Dax Meldung lesen
Mit Assyst das nächste Digitalisierungslevel erreichen Meldung lesen
Aktuelle Trends für Arbeitskleidung Meldung lesen
„Clean Technology. Smart Factory.“ Meldung lesen
Neonyt: Die Zukunft der Denim-Produktion Meldung lesen
Weiterhin Stagnation in der Branche Meldung lesen
Das sind die Gewinner des Techtextil Innovation Awards 2019 Meldung lesen
Coface erwartet mehr Insolvenzen in Europa Meldung lesen
Evonik feiert 35 Jahre der Polyimidfaser-Chemie Meldung lesen
Die Gewinner des Texprocess Innovation Awards 2019 stehen fest Meldung lesen
Textilien: Hightech vom Material bis zur Maschine Meldung lesen
Zahlreiche innovative, nachhaltige Neuentwicklungen Meldung lesen
3D-Innovationsprozess: Assyst gewinnt Texprocess Innovation Award Meldung lesen
VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies: Rückgang der Exporte Meldung lesen
Hochschule Niederrhein: 5 Auszeichnungen von Wilhelm-Lorch-Stiftung Meldung lesen
PERFORMANCE DAYS mit erneutem Besucherrekord Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2019 ftt-online.net